Bescherung an Heilig Abend im Tierheim

Liebe Tierfreunde,
wir möchten uns ganz herzlich für die vielen tollen Weihnachts­ge­schenke von der Weihnacht­wunsch­baum­aktion im Garten­center Dehner in Eichenzell bedanken. So konnten wir auch diese Weihnachten unseren Tierheim­be­wohnern eine Freude machen.

 

 

 

Eigentlich ist Gilda eine zurück­hal­tende Hündin, aber nachdem sie vom Garten­center-Team so freudig begrüßt wurde, beschloss sie gleich mal ein neues Körbchen auszu­pro­bieren und fand es sehr bequem darauf.

 

Foto v.links:  Herr Staab (Markt­leitung), Fr. Werner, Fr. Schmidt und   Tierpfle­gerin Caro mit Gilda. 

Gilda und Josef waren dieses Jahr die Ersten, die ihre Geschenke in Empfang nehmen durften. Und nach dem Fotoshooting wurden alle restlichen Geschenke an die anderen Tierheim­be­wohner ausgeteilt.

Diese freuten sich sehr über Leckerlies, Spiel­sachen, Körbchen oder Kuschel­höhlen zum Verstecken und Relaxen, neue Leinen, Halsbänder, Decken, Hütten für unsere kleinsten Bewohner und vieles, vieles mehr.

 

 

 

Bei der ängst­lichen Hündin Maya war die Freude gleich doppelt so groß, denn sie bekam nicht nur ein Geschenk, sie durfte an diesem Tag auch auf einer Pflege­stelle einziehen. Dort hat sie schon einen Freund (Keanu) gefunden, an dem sie sich orien­tieren kann. Zum Abschied durfte sie sich natürlich ihr ganz beson­deres Weihnachts­ge­schenk mitnehmen.

Vielen herzlichen Dank an das Team vom Dehner Garten­center in Eichenzell und alle tierlieben Menschen, die durch diese Aktion unseren Tierheim­be­wohnern eine große Freude bereitet haben und dadurch auch wieder ein bisschen Abwechslung in den Tierheim-Alltag brachten.

Kommen Sie mit Ihren tieri­schen Mitbe­wohnern gut und gesund ins neue Jahr 2023!